Soziale Medien:

 

Ich arbeite als Heilpraktikerin für Psychotherapie in Köln - und bin

Expertin für Stressbewältigung und Veränderungsprozesse.

Manche sagen auch liebevoll über mich:

"Erste-Hilfe-Leisterin" bei stressigen (Job-)Situationen und "Re-Animateurin" bei Rückfällen in alte Verhaltensmuster.

Was mich ausmacht? Nun - ich bin eine unverbesserliche Optimistin, Genussmensch und liebe das Leben. Aber ich weiß auch, dass unsere Lebenszeit endlich ist und möchte jeden Tag davon so gut wie möglich gestalten und wertschätzen. Ich weiß ebenfalls, wie schwierig es manchmal ist, wenn negativer Stress oder Veränderungen dazu kommen und aktuell vielleicht keine Bewältigungsstrategien in Sicht sind.

Die Arbeit in meiner Praxis als Heilpraktikerin für Psychotherapie ist mir ein Herzensanliegen, weil ich durch meine eigene Geschichte weiß, dass Veränderungen möglich sind. Meine Philosophie ist es, meine Patient:innen und Klient:innen so zu begleiten, dass sie ihre innere Kraft (wieder-)entdecken und zur Expert:in für sich selbst und ihr Anliegen werden und ich möchte Sie/ dich auf diesem Weg ein Stück begleiten. 

  • Mein Motto als Mensch: Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Zugegeben - das Zitat ist von Marc Twain... aber ich finde es einfach wunderbar.
  • Meine Botschaft als Heilpraktikerin (Psychotherapie): Du bist gut, wie du bist. Du brauchst manchmal nur einen anderen Blickwinkel.

Noch mehr ÜBER MICH und mein "Warum"... gibt es unten bei "Persönliches" bzw. über die Schnellnavigation. Natürlich können Sie auch direkt einen Termin für ein Vorgespräch über meinen Onlinekalender buchen oder mich per Mail kontaktieren.

Meine PatienINNen und KlientINNen schätzen besonders meine(n)...

methodenübergreifenden, ganzheitlichen Ansatz - und dass wir gemeinsam individuell schauen, womit und wie wir arbeiten.

Empathie - weil ich viele Situationen kenne und mich gut in die unterschiedlichen Menschen und Situationen hineinversetzen kann.

Lebenserfahrung und Individualität - weil ich genau weiß, dass es nicht nur eine Lösung gibt, sondern sie individuell zum Menschen passen muss.


Ich muss ganz ehrlich sagen: Die Entscheidung bei Frau Neuwinger einen Termin zu vereinbaren, war einer der besten Entscheidungen im letzten Jahr. Durch Frau Neuwinger habe ich so viele tolle und hilfreiche Impulse für mein Anliegen - aber auch weit darüber hinaus - mitnehmen können.
Nach jeder Sitzung bin ich mit einem glücklichen und guten Gefühl nach Hause gegangen. Dafür kann ich mich nur bedanken.



"

Ich kann Frau Neuwinger nur weiterempfehlen...Frau Neuwinger schafft es auf ganz natürliche und wache Weise die eigenen Denkmuster zu entwirren, zu hinterfragen und neu zu denken. Ich kann heute viel genauer sagen warum ich in einer Situation wie reagiere und bewusster steuern was ich möchte und was nicht.... Vielen Dank, dass sie sich immer wieder mit mir auf neue Reisen einlassen Frau Neuwinger !!!


... Lisa

"

Frau Neuwinger hat mein Leben verändert!  Mangelnder Selbstwert, falsche Glaubenssätze, unausgesprochene Bedürfnisse, Opferrollen - mit diesen Themen habe ich mich vor einem Jahr an Frau Neuwinger gewandt. Das war die beste Entscheidung, die ich hätte treffen können... Sie trifft den Nagel immer auf den Kopf, sodass bereits eine einstündige Behandlung einen großen Stein ins Rollen bringen kann.



Ganz Persönlich - oder: Mein "Warum"

Veränderungen begleiten übrigens auch mich, mein ganzes Leben lang. Dabei habe ich selbst erfahren, wie wichtig es ist, diese mutig anzunehmen und das Beste daraus zu machen.

Berufswunsch vs. Vernunft

Als Kind wollte ich eigentlich Lehrerin oder Ärztin werden (passt doch zu meiner Tätigkeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie, oder?) - doch es kam anders. Nach einer kaufmännischen Ausbildung „Kind – lern‘ was Anständiges, mit einer kaufmännischen Ausbildung kannst Du überall arbeiten“  habe ich in verschiedenen Unternehmen gearbeitet, übrigens immer in der Auftragsabwicklung und Kundenbetreuung. Ich kann sagen, dass ich den Rat meiner Eltern zu einer kaufmännischen Ausbildung und damit einer guten Basis nicht bereut habe. 

Monika
Seelische Gesundheit

Becoming

Das Interesse an gesundheitlichen Themen, insbesondere den Zusammenhängen zwischen Körper, Geist und Seele, nahm jedoch im Lauf der Jahre zu. Mir wurde immer bewusster, wie wichtig seelisches Gleichgewicht und eine innere Balance für unser Wohlbefinden sind. Ist dieses nicht vorhanden, kommt die Seele ins Ungleichgewicht, zum Beispiel durch Stress, Überlastung oder Veränderungen – und reagiert teils auch mit körperlichen Symptomen (z. B. Bluthochdruck, Neurodermitis, Magen-Darm etc.). Das ein oder andere kenne ich selbst - und habe gelernt, einen guten Umgang damit durch Selbstfürsorge und Achtsamkeit zu finden. In 2013 kam der Gedanke: Warum beschäftige ich mich nicht endlich näher damit – und unterstütze andere Menschen? 

Gedacht - getan. Die Umsetzung.

Ich drückte nochmal die Schulbank. Eine ziemliche Herausforderung, haben anatomisches, medizinisches sowie rechtliches Wissen im Bereich der Psychologie sowie im Anschluss meine Fortbildung in Verhaltenstherapie doch relativ wenig mit dem kaufmännischen Bereich zu tun. Die erforderliche Zeit für mein Lernpensum neben meinem kaufmännischen Beruf war erstaunlicherweise keine Belastung – wohl, weil ich es unbedingt wollte und Spaß daran hatte und habe. Die Zulassungsprüfung zur Heilpraktikerin (Psychotherapie) war kein Spaziergang. Um so größer war die Freude zu hören: "Frau Neuwinger - Glückwunsch, die Zulassung erhalten Sie in den nächsten Tagen per Post."  Kurz danach hatte ich meine ersten Räumlichkeiten - und ich war megastolz, als ich mein erstes Praxisschild in den Händen halten konnte.

Heilpraktiker-Psychotherapie

Freude

Seit 2015 zeige ich in meiner Praxis Möglichkeiten zum Umgang mit Stress und Veränderungen sowie zur Selbstwertstärkung auf. Eine häufige Rolle spielen Gedanken wie "ich bin nicht gut genug", "es liegt bestimmt an mir", etc.... Doch wer sagt das eigentlich? Wir schauen gemeinsam hin, woher diese Gedanken kommen, was es mit einer ‚Ent-Täuschung‘ auf sich hat,  erarbeiten die Auslöser Ihres individuellen Stresses, Ihres Gedankenkarussels - und ich gebe Ihnen Hilfsmittel für den Umgang damit an die Hand, die Sie immer wieder selbst anwenden können. Auch die Themen Resilienzstärkung und Abgrenzung spielen eine wichtige Rolle. Hier helfen sowohl kognitive Faktoren als auch Entspannungstechniken bzw. Meditation. Alles gemäß meiner Philosophie:

"Hilfe zur Selbsthilfe" und "So viel wie nötig - so wenig wie möglich"

Work-Life-Balance?

Oft werde ich gefragt, wie ich das alles hinbekomme: Job, Fortbildungen, private Verpflichtungen, Hobbies (ja... tatsächlich, die habe ich auch noch - z. B. segeln, lesen, kochen...), etc. Und ja ... manchmal komme ich an meine Grenze. Doch ich erkenne sie rechtzeitig und kann gegensteuern. Denn es geht nicht darum, Stress komplett zu vermeiden. Der Mensch ist dafür geschaffen, sich stetig weiterzuentwickeln. Gesunder Stress macht uns leistungsfähig und kreativ – wichtig ist dabei die Balance von Anspannung und Entspannung. Nur das ‚viel zu viel Stress’, der Dauerstress, ist ungesund. Deswegen kann ich meinen Patient:innen auch gut vermitteln, dass Stress, Veränderungen und auch damit zusammenhängende Ängste zum Leben dazugehören – und ein anderer, gesunder Umgang damit möglich ist.

Monika Neuwinger
kalender
Monika Neuwinger

Sie denken darüber nach, mit mir zu arbeiten?


Hier geht's zum kostenlosen Vorgespräch:

In einem 20 minütigen Zoom-Gespräch oder Telefonat lernen wir uns kennen, sprechen über Ihre aktuellen Herausforderungen und darüber, ob und wie ich Sie unterstützen kann. 

Die Anrede "DU" oder "SIE"

Sie wundern sich, warum ich im Rahmen der Therapie das therapeutische "SIE" verwende, aber in Social Media und meinem Newsletter die Anrede des wertschätzenden "DU"?

Das ist relativ leicht erklärt: In der Praxis hat sich im Rahmen der Therapie das therapeutische "SIE" bewährt und wird von meinen Patient:innen sehr geschätzt. Das hilft, Abstand und Klarheit zu behalten - und meine Patient:innen bestätigen das immer wieder.

In den sozialen Medien wie zum Beispiel auf Facebook oder Instagram, in Workshops, Meditationskursen und Entspannungsangeboten und auch in Online-Kursen hat sich jedoch das wertschätzende "DU" etabliert.

Deswegen sind alle Informationen bezüglich Therapie, Beratung und Konditionen in der Praxis und auf meiner Praxis-Website mit der Anrede "Sie". In meinem Newsletter, verschiedenen Online-Angeboten bzw. Workshops und den sozialen Medien nutze ich die Anrede "du"

Mitgliedschaften

  • VFP - Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
  • Kölner Frauenportal - Kölnerinnen finden hier Veranstaltungen und zentrale Informationen für die Vernetzung. Das Informationsportal zeigt die Vielfalt und Power von Frauenengagement quer durch die Themen und Weltanschauungen.
VFP
ProvenExpert
aponeo

Qualifikation

Grundausbildung

Umfangreiche Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie an der Heilpraktiker- und Therapeutenschule Isolde Richter

Zulassung als Heilpraktikerin (Psychotherapie) durch das Gesundheitsamt Köln am 21. Mai 2015

Um Ihnen die bestmöglichen Voraussetzungen anbieten zu können, nehme ich regelmäßig an Fortbildungen teil. Da Körper, Geist und Seele miteinander verknüpft sind, lege ich hier meinen Fokus sowohl auf therapeutische Verfahren als auch Entspannungsverfahren.

Auszug meiner Therapeutischen Aus- und Weiterbildungen

  • Kursleiterin Meditation (Akademie Gesundes Leben)
  • Human Therapy Professional (Human Therapy, Wetter/ Ruhr)
  • Sokratischer Dialog (IVT - Institut für Integrative Verhaltenstherapie, Dr. H. H. Stavemann)
  • TBT Trauma Buster Technique - zertifizierter TBT-Practitioner   (Maya de Vries)
  • Fachberaterin für kognitive Verhaltenstherapie (Dipl.-Psych. Hartmut Börder-Müllerleile, Psychologischer Psychotherapeut)
  • Multimodale Kurzzeit-Psychotherapie und Krisenintervention (Institut für Kommunikation und Gesundheit - Bernhard Tille/ Institut für therapeutische Weiterbildung - Peter Winzen)
  • Klientenzentrierte Gesprächsführung nach Rogers (Heilpraktikerschule Westfalen)
  • Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin (Akademie Gesundes Leben)
  • Fantasiereisen I: Klangräume gestalten - Geschichten, Meditationen u. Gedichte wirkungsvoll umrahmen (Peter Hess Institut, Nottuln)
  • Entspannungspädagoge (Heilpraktiker- und Therapeutenschule Isolde Richter)
  • Trainerin für Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe (Akademie Gesundes Leben)

Räumlichkeiten

Ich nutze die Praxisräume im Praxiszentrum Unisana. Sie sind zentral in der Innenstadt (nahe Barbarossplatz) gelegen und trotzdem ruhig durch die Lage im Innenhof.

Raum2


Raum 4



Raum3


Kollegiales Netzwerk

  • Unisana - Praxiszentrum für Gesundheit & Begegnung: Link
  • Antonia Torras - Beziehung in Bewegung - Paartherapie & Erziehungsberatung: Link
  • Monika Huisgen - Life Coaching - Job Coaching: Link 
>