Monika's BLOG

45 hilfreiche Zitate zur Stressbewältigung

Zitate Stressbewältigung

45 inspirierende Zitate zur wirksamen Stressbewältigung und Selbstfürsorge

Bist du ein ebenso großer Fan von Zitaten wie ich? Zitate erhellen immer wieder meinen Alltag, inspirieren mich und geben auf einfache Art und Weise Impulse für neue Sichtweisen. Auch wenn mal keine Zeit für längere Gespräche oder die Anwendung von Stressbewältigungsstrategien da ist. Gern nutze ich auch Zitate zu Stressbewältigung und Selbstfürsorge als Impulse auf Social Media.

Ich bekomme immer wieder gespiegelt, dass in der aktuellen Zeit ständige Erreichbarkeit erwartet wird – dabei ist Ruhe und Erholung so wichtig zur Regeneration. Passend dazu habe ich für dich 45 inspirierende Zitate zur wirksamen Stressbewältigung und Selbstfürsorge zusammengetragen, die dir in stressigen Situationen helfen können. Sie beziehen sich auf die wichtigen Bereiche der

Erholung und Entspannung –

weil viele Menschen sich dafür oft zu wenig Zeit nehmen, wenn sie sich im Hamsterrad befinden. Dabei sind Erholung und Entspannung wichtig, um deinen Akku aufzuladen. Denn nur wenn es dir gut geht, kannst du auch gute Arbeit leisten.

Selbstfürsorge und Achtsamkeit –

denn die meisten Menschen wünschen sich mehr Souveränität und Gelassenheit in stressigen Situationen. Und diese kommt von innen aus dir selbst heraus.

Als dritte Kategorie gibt es Zitate für die

Kraft der Gedanken –

um dir Mut zu machen, dich zu inspirieren und dein Stressempfinden zu beeinflussen.

Kreativer Tipp:

Lass‘ die einzelnen Zitate einfach mal wirken. Ich selbst habe übrigens an der Wand gegenüber von meinem Schreibtisch einen kleinen Platz für eine Postkarte geschaffen. Dort kommt ein Zitat hin, das aktuell gerade für mich wichtig ist oder mich besonders inspiriert. Vielleicht ist das ja auch eine schöne Idee für dich. Viele Zitate gibt es auf tollen Postkarten. Oder du schreibst dir das Zitat auf ein handschriftlich auf ein schönes Blatt Papier oder eine Karte.

Natürlich kann ein Zitat keine Stressbewältigungsstrategie ersetzen – aber ich bin überzeugt, dass Zitate eine Wirkung haben und dir helfen können, dich auf andere Gedanken zu bringen und deinem Gehirn eine Atempause zu gönnen. Quasi wie eine Art Gedankenstopp. Also... hier sind sie:

Zitate zur Erholung und Entspannung - oder: Mach' mal eine Pause

  • Nichts bringt uns auf unserem Weg besser voran als eine Pause. (Elizabeth Barrett Browning)
  • Statt zu sagen: Sitz nicht einfach da – tu irgendwas, sollten wir das Gegenteil fordern: Tu nicht einfach irgendwas – sitz nur da. (Thich Nhat Hanh)
  • Die Kunst des Ausruhens ist ein Teil der Kunst des Arbeitens. (John Steinbeck)
  • Lebenskünstler leben von der Zeit, die andere nicht haben. (Michael Douglas)
  • Das Leben hat mehr zu bieten als Geschwindigkeit. (Mahatma Gandhi)
  • Bester Schutz vor Burnout: regelmäßig seinen Akku mit Wohlfühleinheiten aufladen. (Helmut Glaßl)
  • Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. (Mahatma Gandhi)
  • Eine halbe Stunde Meditation ist absolut notwendig, außer, wenn man sehr beschäftigt ist, dann braucht man eine ganze Stunde. (Franz von Sales)
  • Eines Tages wirst du aufwachen und keine Zeit mehr haben für die Dinge, die du immer tun wolltest. Tu sie jetzt. (Paulo Coelho)
  • Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag. (Henry David Thoreau)
  • Das Dasein ist köstlich. Man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen. (Giacomo Casanova)
  • Ruhe im Innern, Ruhe im Äußern. Wieder Atem holen lernen, das ist es.  (Christian Morgenstern)
  • Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt: Heute. Hier. Jetzt.   (Leo Tolstoi)
  • Halte dir jeden Tag 30 Minuten für deine Sorgen frei und in dieser Zeit mache ein Nickerchen. (Abraham Lincoln)
  • Muße ist das Kunststück, sich selbst ein angenehmer Gesellschafter zu sein. (Karl Heinrich Waggerl)

Zitate zu Achtsamkeit und Selbstfürsorge - oder: Mehr Zeit für mich

  • Man sollte nie so viel zu tun haben, dass man zum Nachdenken keine Zeit mehr hat. (Georg Christoph Lichtenberg)
  • Die Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins. (Marie von Ebner-Eschenbach)
  • Glücklich ist nicht, wer anderen so vorkommt, sondern wer sich selbst dafür hält. (Lucius Annaeus Seneca)
  • Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern. (Konfuzius)
  • Verpasste Gelegenheiten kommen nicht wieder. Aber sie lehren uns, neue wahrzunehmen. (Henriette Wilhelmine Hanke)
  • Wenn du immer tust, was du immer getan hast, wirst du immer bekommen, was du immer bekommen hast. (Abraham Lincoln)
  • Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es umsonst, sie anderswo zu suchen. (Francois de La Rochefoucauld)
  • Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an da, was du hast. (Marc Aurel)
  • Auch unsere Stress-Autobahn braucht eine Geschwindigkeitsbegrenzung. (Helmut Glaßl)
  • Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
  • Glück ist nicht, von allem das Beste zu haben, sondern aus allem, was wir haben, das Beste zu machen. (Willi Meurer)
  • Das Leben ist kein Problem, das es zu lösen, sondern eine Wirklichkeit, die es zu erfahren gilt. (Buddha)
  • Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum.  (Marcus Aurelius)
  • Wer Gelassenheit sein Eigen nennt, kann mit allem fertig werden! (Gudrun Zydek)
  • Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Winston Churchill)

Zitate zur Kraft der Gedanken - oder: Gelassener werden im Job

  • Morgen ist meist der stressigste Tag der Woche. (Spanisches Sprichwort)
  • Stress hat man nicht, man macht ihn sich. (Aba Assa)
  • Das beste Mittel gegen Stress hat vier Buchstaben: NEIN. (Ansgar Simon Freigericht)
  • Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hat, überall zu erzählen, wie beschäftigt er ist. (Robert Lembke)
  • Der größte Feind der Qualität ist die Eile. (Henry Ford)
  • Menschen tun alles, um Stress während der Arbeitszeit zu vermeiden, und ihn in der Freizeit zu suchen. (Prof. Querulix)
  • Der meiste Stress im Leben kommt daher, dass man sich gezwungen meint, in Konkurrenz zu anderen sich zu denken, statt mit Spaß und Freude seine Sache zu betreiben. (Matthias Pleye)
  • Nimm dir Zeit zum Glücklichsein, es ist die Quelle der Kraft. Nimm dir Zeit zum Spielen, es ist das Geheimnis der Jugend. Nimm dir Zeit zum Lesen, es ist der Ursprung der Weisheit. (Achim von Arnim)
  • Wer immer nur funktioniert, entzieht sich dem Abenteuer des Lebens. (Armin Mueller-Stahl)
  • Für seine Arbeit muss man Zustimmung suchen, aber niemals Beifall. (Charles-Louis de Montesquieu)
  • Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)
  • Stressquellen lassen sich nicht einfach ausschalten, wir können aber den Umgang mit ihnen zu unseren Gunsten verbessern. (Siegfried Santura)
  • Auch der Stress hat etwas für sich: Er gibt einem das Gefühl, daß man gebraucht wird. (Unbekannt)
  • Nicht weil es unerreichbar ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es unerreichbar.  (Werner Bethmann)
  • Ich kann nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber ich weiß, dass es anders werden muss, wenn es besser werden soll. (Georg Christoph Lichtenberg)

Ganz persönlich:

Übrigens verrate ich dir hier auch eines meiner absoluten Lieblingszitate:

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

(Mark Twain)

Welches Zitat springt dich direkt an?

Und… welches Zitat hat dich direkt berührt? Was sagt das darüber aus, was du gerade brauchst und was dein nächster Schritt sein könnte?

Ich empfehle dir auch meinen kleinen Online-Kurs „Entstressen: Kraftquellen für den Alltag“ - bis 30. September2021 noch mit einem besonderen Bonus! Mehr Infos: Klick aufs Bild ->

Entstressen Cover

Gern kannst du auch weitere inspirierende Zitate in den Kommentaren teilen, die dir zur Selbstfürsorge und Stressbewältigung in stressigen Zeiten helfen. Ich bin gespannt.

P.S. Sharing is caring:

Wenn dir der Artikel gefallen und dich inspiriert hat, teile ihn gern mit Freunden, die sich ebenfalls über eine Inspiration freuen. Dankeschön

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Der kürzeste Weg in meine E-Mail-Liste

    Du möchtest kostenlos Anregungen und Tipps direkt in Dein Postfach bekommen? Meine Themen sind rund um Selbstfürsorge, Stressbewältigung und Achtsamkeit. Hier geht's zur Anmeldung:

    >